Warum brauche ich einen Yogablock?

Warum brauche ich einen Yogablock?

Egal ob du Anfänger oder fortgeschrittener Yogi bist, einen Yogablock sollte jeder zu Hause haben. Die Blöcke sind vielfältig einsetzbar und können deine Yoga- und auch Meditationspraxis verbessern und intensivieren. Meistens ist es lohnenswert sich gleich zwei Yogablöcke anzuschaffen, da viele Übungen nur mit zwei Blöcken funktionieren. 

Wofür brauche ich einen Yogablock? 

Der Block oder auch als Klotz bekannt, kann dir zum Beispiel helfen Abstände zu überbrücken, Fehlhaltungen auszugleichen und einen sicheren Stand zu bekommen, wenn dir während einiger Haltungen noch ein wenig Übung und Flexibilität fehlt. Dadurch kannst du deine körperliche Ausrichtung verbessern und Fehlhaltungen vorbeugen. Eine korrekte Haltung sollte beim Yoga immer höchste Priorität haben, um besonders Verletzungen zu vermeiden. Der Block bietet dir dabei die perfekte Unterstützung und bietet dir auch mit dem weichen und angenehmen Kork auch bei schweißtreibenden Yogaübungen den besten Halt. 

Kleiner Tipp für dich: Nutze den Block von allen Seiten und passe ihn somit noch besser an deine individuelle Praxis an.

Zusätzlich kannst du den Block auch bei deiner Meditationspraxis oder bei deiner Yin-Yoga-Klasse einsetzen, wenn du beispielsweise dich langsam mehr dehnen und öffnen möchtest oder einfach als Unterstützung, damit du dich noch besser entspannen kannst. Bei der Meditation kannst du ihn nutzen, um deine Haltung zu verbessern und deine Konzentration durch eine gerade Körperhaltung zu erhöhen. Der Block kann dir auch helfen, deine Knie näher an den Boden zu bringen, wodurch du deinen Sitz bei der Meditation optimierst (Schau auch gerne bei unserem Blog Beitrag zum Thema richtig Meditieren vorbei).  

Warum sind die Blöcke von OBOVE aus Kork?

  • Rutschfest und ein starker Halt 
  • Weicher und feinporiger Naturkork
  • Plastikfrei für einen Beitrag für eine saubere Umwelt 
  • Langlebig und strapazierfähig
  • Naturprodukt (100% Naturkork)
  • Geruchsneutral

Reinigung: Du kannst den Block ganz einfach mit ein wenig Wasser oder Desinfektionsmittel ansprühen, abwischen und dann kurz trocknen lassen.

 Yoga_Block_Kork_Klotz_OBOVE