Yin Yoga – calm your mind & body

Yin Yoga Taube Stretch

Vor allem im Winter eine Wohltat für die Seele und deinen Körper: Yin Yoga. Die Bezeichnung ‚Yin Yoga‘ leitet sich vom chinesischen Konzept von Yin und Yang ab, wobei ‚Yin‘ für die weibliche, weiche, sanfte und passive Energie steht. Das lange Halten von Asanas über mehrere Minuten hinweg und passive Hineingleiten in die Dehnung ohne Muskelanspannung ist typisch für diesen Yoga-Stil. Praktiziert wird hierbei meistens im Liegen oder Sitzen. Wir lieben den ruhigen, meditativen Charakter einer Yin Yoga Stunde vor allem am Abend!

Wirkung:

  • Yin Yoga dehnt Muskeln, Bänder und Sehnen deines gesamten Körpers auf sanfte Weise. Deine Flexibilität wird gesteigert.
  • Durch das lange Halten der einzelnen Asanas werden auch deine Faszien gedehnt.
  • Stress wird abgebaut und emotionale Blockaden gelöst durch die ruhige Ausführung und das lange Halten der einzelnen Asanas.
  • Du findest in deine innere Mitte und entspannst körperlich sowie geistig.

Wir empfehlen Yin Yoga als Ausgleich beispielsweise zur körperlich anstrengenderen Vinyasa Praxis, als Ergänzung zu anderen Sportarten oder aber auch vor dem Schlafengehen um deinen Körper und Geist vollkommen zu entspannen und zur Ruhe kommen zu lassen. Just relax and unwind!