Camel Pose: Der perfekte Energy Boost!

Kamel Yoga Pose
Das Kamel / Camel oder auch ustrasana‘ ist ein wahrer Energy Boost, der gleichzeitig das Herz öffnet und als Rückbeuge die Flexibilität der Wirbelsäule verbessert. Denn gerade wenn wir den ganzen Tag über nach vorne gebeugt vor dem PC sitzen tut die Gegenbewegung im Kamel richtig gut und stärkt dabei noch die Rückenmuskulatur für eine aufrechte Haltung.
Wirkung
  • Öffnet dein Herz und dehnt deinen Brustkorb
  • Kräftigt die Muskulatur im Rücken, in den Oberschenkeln und im Gesäß
  • Wirkt aktivierend und gibt dir Energie, wenn du müde bist
  • Wirkt dem vielen täglichen Sitzen entgegen und verbessert die Haltung
  • Dehnt Bauch, Schultern, die Vorderseite der Hüften und die Vorderseite der Oberschenkel

Yoga Kamel Rückbeuge

Ausrichtung
Knie hüftbreit auf der Matte und gib Druck auf die Schienbeine Oberseite der Füße. 
Starte mit den Händen an der Hüfte - die Daumen zeigen Richtung unteren Rücken. Ziehe den Bauchnabel nach innen und lehne dich langsam nach hinten, indem die Brust Richtung Decke geht und du die Dehnung in der Wirbelsäule spürst. 
Der Nacken bleibt angespannt (nicht den Kopf hängen lassen) und wenn es sich für dich sicher anfühlt kannst du die Hände Richtung Knöchel bringen.
Verweile 5 bis 10 Atemzüge lang in der Position und richte dich dann langsam wieder nach oben auf - der Kopf ist der letzte Teil des Körpers, der den Körper verlässt
 
Variation
  • Mit stützenden Händen im unteren Rücken, in der Hüfte um die Wirbelsäule zu unterstützen
  • Wenn es sich für dich gut anfühlt: Hände an den Knöcheln